[Rezension] 125 Tage leben

Du bist ein bisschen verrückt. Manchmal auch ganz schön anstrengend, aber auch viel zu gutherzig für diese Welt – und für mich. Du bist alles, aber nicht verkorkst.

Zitat aus „125 Tage leben“, Tina Köpke, Romance Edition

Heute möchte ich ein Buch vorstellen, dass mich berührt hat. Ich habe so sehr gelacht, dass mir der Bauch weh tat, geweint, weil die Protagonistin irgendetwas ganz tief in mir zerbrochen hat und mehrfach wohlig geseufzt, weil ich so glücklich darüber war, endlich ein perfektes New Adult Buch gefunden zu haben. Ich hoffe, ihr werdet nach dem Lesen dieser Rezension genauso sehr von dem Buch angetan sein wie ich, denn Tina Köpke hat es sich ganz eindeutig verdient! Viel Spaß beim Verlieben ❤

Weiterlesen
Advertisements

[Rezension] Die Krone der Dunkelheit #1

Gesegnet seien die Elemente,

die uns Leben und Frieden bringen,

entstiegen sind wir den Flammen,

getragen wurden wir von der Luft,

geformt hat uns die Erde,

Und vom Wasser wurden wir erweckt.

Zitat aus “Die Krone der Dunkelheit“, Laura Kneidl, Piper

High Fantasy – Ein ganz klassisches Genre. 3. Person als Erzähler, viele Charaktere, Abenteuer geprägt von Romantik und Intrigen. Ich muss zugeben, dort noch meine bisherigen Leseerfahrungen aufzufrischen und zu bereichern, ist in jedem Fall schwer. Aber dann habe ich schon wieder einen High Fantasy Roman zu Hand genommen und kann euch nun im Nachhinein sagen: Da geht definitiv noch so einiges mehr! Laura Kneidl hat es wieder einmal geschafft, dass ich dringend meine Gedanken mit euch teilen muss. Also einmal zurücklehnen und entspannen bitte!

Weiterlesen

Lesemonat Dezember – Was für ein toller Abschluss!

Hey, ihr Lieben!

Ich wüsche euch ein wunderschönes und frohes neues Jahr und hoffe, ihr seid ganz wunderbar ins Jahr 2019 gerutscht! Bevor wir dieses Jahr so richtig durchstarten können, gibt es noch eine Kleinigkeit aus 2018, die wir noch erledigen müssen – ich kann euch doch nicht vorenthalten, was im Dezember so zusammengekommen ist! Viel Spaß bei diesem Lesemonat

Weiterlesen

[Rezension] Redwood Love #2 – Es beginnt mit einem Kuss

„Du bist kein Stern, Gabby. Du bist der Himmel. Der Rest von uns bewegt sich in deiner Umlaufbahn.“

Zitat aus „Redwood Love – Es beginnt mit einem Kuss“, Kelly Moran, Rowohlt Verlag

Puh, hier sieht es aber ganz schön dreckig aus. Auf meinem Blog muss dringend mal wieder Staub gewischt werden, meint ihr nicht auch? Das neue Jahr möchte ich daher mit einem wunderbar erfrischenden und romantischen Buch beginnen, das sicherlich auch euer Herz im kalten Januar erwärmen wird – viel Spaß mit der folgenden Rezension zum zweiten Teil der Redwood Love Trilogie“!

Weiterlesen

[Lesemonat] November – Es grüßt der Jahresflop

So gern ich euch regelmäßig mit Blogeinträgen überhäufen möchte, die Zeit macht es mir auch im Dezember leider nicht möglich – ihr wisst schon, Weihnachtsstress und so. Nichtsdestotrotz steht noch der Lesemonat für den November aus, mit dem ich nebenbei bemerkt echt zufrieden bin! Daher wünsche ich euch jetzt viel Spaß beim Durchlesen – fangt von vorne an oder springt einfach sofort zu den Titeln, die euch am besten gefallen!

Weiterlesen

[Rezension] Elfenkrone

„Du bist schwach“, erwidere ich. „Du bist schwach und erbärmlich und ich…“

„Ich bin ein Spiegel“, ruft sie. „Ein Spiegel, in den du nicht hineinsehen möchtest.“

Zitat aus „Elfenkrone“, Holly Black, cbj
Inzwischen gibt es schier unterschiedliche Fantasy Welten, in die wir Leser abtauchen können – Parallelwelten, altertümliche Dörfer, moderne Großstädte, magische Schlachtfelder, Elfenreiche…Moment, Elfenreiche? Die sind toll! Wunderschöne Elfen, meist Heilkundige, schöne Kleider, Weisheit und zarte Haut…aber habt ihr schonmal von einem Elfenreich gelesen, das von Angst und Grausamkeit beherrscht wird? Wo es einem vor Schreck manchmal kalt den Rücken hinunterläuft? Wenn ihr auf der Suche nach einer solchen Geschichte seid, schaut euch mal nach „Elfenkrone“ von Holly Black um – denn hier gehen die Dinge im Elfenreich genau so zu!
Weiterlesen

[Reihenvorstellung] Crown of Lies & Throne of Truth

Aber wo Täuschung ist, da ist auch Vertrauen. Und manchmal begegnet uns das eine im Gewand des anderen. So war es mit ihm. Der Mann, der zuerst meinen Körper und dann mein Herz stahl, erwiessich als wahrer Meister der Verstellung.

Crown of Lies, Pepper Winters, LYX

Ich glaube, tief in uns ist jeder von uns ein kleiner Träumer. Wir klammern uns alle sehr gerne an kleine Hoffnungen und spinnen uns das eigene Wunschdenken nicht selten zusammen. Träume und wünsche zu haben ist aus meiner Sicht etwas sehr Wichtiges, das man sich unbedingt beibehalten sollte, egal wie alt man ist. Dass sich Hoffnungen manchmal trotz alltäglicher Schwierigkeiten bewahrheiten können, hat mir eine unglaublich spannende, heiße und gefühlvolle Dilogie gezeigt, die ich euch heute unbedingt vorstellen möchte – mit dem Ziel, dass ihr euch „Crown of Lies“ genauso unter den Nagel reißen wollt wie ich!

Weiterlesen